Zimmer Cennini Gianni - San Gimignano (Siena) Toskana
www.sangiapartments.com
Wohnungen in der Mitte von San Gimignano Toskana Wohnungen in der Mitte von San Gimignano Toskana Italien Wohnungen in der Mitte von San Gimignano Toskana
Wohnungen in der Mitte von San Gimignano Toskana Italien
San Gimignano - Klicken zur Ansicht

Die Geschichte der Stadt beginnt im 6. Jh. v. C, als die Etrusker anfingen, ihr Gebiet zu vergrößern.
DIE NAMEN DER STADT: San Gimignano hat im Lauf der Jahrhunderte mehrmals seinen Namen verändert: von "Velathri", über "Silvia" (Waldkastell) bishin zu San Gemignano, Bischof Modenas und Beschützer der Stadt.
DIE BERÜHMTHEIT SAN GIMIGNANOS: Die Stadt erreichte ihre Berühmtheit im 11. Jh. n. C. als wichtiger Treffpunkt von Pilgern und Händlern, die auf der Frankenstraße reisten. Die Frankenstraße war im Mittelalter außer einer der wichtigsten Pilger- und Handelsstraßen, auch eine der wichtigsten Verbindungsstraßen Nordeuropas mit Süditalien.
Zwischen dem 11. und dem 12. Jh wurde San Gimignano zu einem blühenden Zentrum. In dieser Zeit wurde auch die erste Stadtmauer errichtet, von der man heute noch 3 der 4 Stadttore besichtigen kann: Arco della Cancelleria, Arco De´ Becci und Arco Di Goro. Später wurden viele Türme erbaut: die berühmten 72 Geschlechtertürme, Symbol von Reichtum und Macht.
Im Jahr 1255 wurde der zweite Mauerring erbaut, der weitere drei Stadtteile umfaßte: San Giovanni, San Matteo und Quercecchio.
Zwischen dem 13. und dem 14. Jh. herrschte in der Stadt so großer Reichtum, daß die Gemeinde Grenzen setzen mußte.
In der darauffolgenden Zeit wich der Wohlstand der Hungersnot und den Pestepedemien.Die Bürgerkriege zwischen den Familien der Salvucci, Ghibellinen, und den Ardinghelli, Guelfen, folgten der politischen Sicherheit. Daraufhin fiel die Stadt unter die Macht der Florentiner, die im Jahr 1355 die Burg "Rocco di Montestaffoli" auf dem höchsten Punkt der Stadt erbauen ließen.
Ab dem 16. Jh. ging es auch in San Gimignano, wie schon früher mit anderen Städten, mit der Wirtschaft und auch politisch bergab. Von da an lebten die meisten Bewohner der Stadt und der Umgebung überwiegend von der Landwirtschaft.
 
Via San Giovanni, 21 53037 San Gimignano (Siena) Toskana Italien   
Tel. +39 0577941962 - Fax +39 0577941051 - Cell. +39 3470748188 - Email: info@sangiapartments.com   
San Gimignano
Ferienwohnungen
Preise Liste
Vorbuchung
Photographische Galerie
Wie Kommnt Man Zum Gut
Sonderangebot
Podere Sant'Elena B&B - Ferien auf dem Agriturismo in San Gimignano Toskana
Agriturismo b&b Toskana
Hat es Ihnen bei uns gefallen? Dann machen Sie uns zum Top-Hotel in San Gimignano! Empfehlen Sie uns auf trivago!
Cybermarket Web Agency